Veröffentlicht in Fotos, Gesellschaft, PHOTOGRAPHIE

Keine Idee heute ;(


Alle vierzehn Tage schreibe ich ja hier einen kleinen Beitrag. Wenn ich den dann hochgeladen habe, gönne ich mir eine Woche lang keinen Gedanken mehr an diesen Blog. Aber dann geht es sieben Tage vorher wieder los und ich überlege mir ein Thema oder es gab eine kleine Geschichte, die ich so ganz nebenbei aufgreifen konnte.
Ich hatte auch für dieses Wochenende ein Thema, aber ich verwarf es wieder, da man aus der Story leicht meine Informantin erraten hätte. Es sollten ja aber keine Unannehmlichkeiten die Folge sein.
Wir bekommen zwar ständig Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit als zu schützenden Wert vermittelt, aber wer macht seinem Chef im Zweifelsfalle klar, dass die kritische Äußerung zu seiner Person ein zu schützender Wert unserer westlichen Wertegemeinschaft ist.
Sicherlich hätte ein beherzter Ingenieur, unter Inkaufnahme des Verlustes seines Arbeitsplatzes bei VW, einen entscheidenden Beitrag zur Stärkung selbiger geleistet.
Nun, um ein solches Desaster ging es bei meiner Entscheidung nicht. In sofern brauche ich mir keine Vorwürfe machen.
Jetzt ist eben bloß mein eigentliches Thema flöten, nur weil es Gründe gibt, nicht überall seinen Senf dazu zu geben.
Es kam mir aber ganz unverhofft der “Axel Springer” Verlag zu Hilfe. Ihr habt doch alle, wie auch ich, ganz ungefragt eine Sonderausgabe unseres wichtigsten “Leitmediums” erhalten.
Also, ich denke da könnt ihr mal ganz entspannt journalistische Höchstleistungen genießen. Da trete ich mit meinem stümperhaften Beitrag doch gerne zurück. Ich hoffe euch damit eine Alternative zu meinem Themenausfall aufgezeigt zu haben.Zwinkerndes Smiley
Wenn ihr zu der Klientel gehört, die selbst dem Wetterbericht in der “BILD” misstrauen, dann gibt es noch eine Alternative:
“BILD in die Tonne” (mal klicken wenn ihr mehr wissen wollt)
Bei mir landet sie auch letztlich dort, aber es ist ganz interessant, welche Promis sich dort zum “Tag der Deutschen Einheit” alles ein Stelldichein geben!
Egal wie ihr euch entschieden habt, ich hoffe das schöne Wetter hat gute Laune gemacht.
Zum Beispiel, wie unten bei einem Spaziergang im Ilmtal vor einigen Wochen.
Mit Klick landet ihr bei meinen geschätzten “Google Fotos”.

Autor:

Meine Interessen: Familie, Genuss, Humor, Kunst, Literatur, Photographie, Politik, Reisen, Computer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.